Aktuelle Meldungen

05.05.2019 Sonntag

 

DLRG beim Baumblütenfest in Werder (Havel) 2019


Rund 100 Kameradinnen und Kameraden der DLRG aus dem ganzen Land Brandenburg waren beim 2019er Baumblütenfest in Werder an der Havel im Einsatz. Mit deutlich mehr als eine halbe Million Besuchern ist diese Veranstaltung das größte Volksfest im Osten der Republik und, nach Angaben der Veranstalter, die Zweitgrößte in Deutschland, gleich nach dem Oktoberfest. Und wie zur Münchener Wiesn das Bier, gehört zum Baumblütenfest... mehr


14.04.2019 Sonntag

 

Viele helfende Hände beim diesjährigen Frühjahrsputz


Rund 40 Mitglieder beteiligten sich am diesjährigen Frühjahrsputz auf unserem Vereinsgelände. Fahrzeughalle, Umkleide- und Sanitärräume, Schulungsraum sowie die Küche wurden einer Grundreinigung unterzogen. Darüber hinaus wurden die vielen Ecken und Winkel im Gebäude kontrolliert und aufgeräumt, da sich im Laufe eines Jahres so einiges dort ansammelt. Einsatzleiter Jens Weichert war aber bestens auf diesen Tag vorbereitet... mehr


10.04.2019 Mittwoch

 

Bianka Wehrmann erhält Ehrenabzeichen in Silber


Bianka Wehrmann wird von Jens Serbser mit dem Ehrenabzeichen ausgezeichnet.

Bianka Wehrmann wird von Jens Serbser mit dem Ehrenabzeichen ausgezeichnet.

Am Samstag, den 6. April, nutzte das Vorstandsmitglied vom Landesverband der DLRG Brandenburg, Jens Serbser, die Anweisenheit von Lehrgangsteilnehmern aus verschiedenen Ortsgruppen der DLRG, sowie die Anwesenheit von Teilen der Katastrophenschutzeinheit der DLG Hennickendorf, um Bianka Wehrmann mit dem Ehrenabzeichen in Silber auszuzeichenen. Diese erhält die Auszeichnung für 25 Jahre Mitgliedschaft in der DLRG. Die... mehr


08.04.2019 Montag

 

Ausbildungstag der Sanitätseinheit im Katastrophenschutz


Rund 30 Kameradinnen und Kameraden nahmen am vergangenen Samstag am gemeinsamen Ausbildungstag der Katastrophenschützer vom DRK Strausberg und der DLRG Hennickendorf teil. Auf dem Ausbildungsplan stand das Fahren im Verband. Dieses Szenario wurde geübt für den Fall, dass der Sanitätszug der Katastrophenschutzeinheit vom Landkreis Märkisch-Oderland zu einem Einsatz gerufen wird. Elementarer Bestandteil des Sanitätszuges ist... mehr


28.03.2019 Donnerstag

 

DLRG Hennickendorf erhält neues Fahrzeug für den Katastrophenschutz


Feierliche Schlüsselübergabe (v.l.n.r.): Heiko Wehrmann (Vorsitzender der DLRG Hennickendorf), Uwe Karbe (Landkreis Märkisch-Oderland), Patrick Müller (Firma BINZ) und Thomas Hilbig (DLRG Hennickendorf)

Feierliche Schlüsselübergabe (v.l.n.r.): Heiko Wehrmann (Vorsitzender der DLRG Hennickendorf), Uwe Karbe (Landkreis Märkisch-Oderland), Patrick Müller (Firma BINZ) und Thomas Hilbig (DLRG Hennickendorf)

Am Mittwoch, den 27.03.2019, reisten Heiko Wehrmann (Vorsitzender der DLRG Hennickendorf), Thomas Hilbig (Technischer Leiter der DLRG Ortsgruppe) und Uwe Karbe, als Vertreter vom Landkreis Märkisch-Oderland, ins thüringische Ilmenau, um vom der Firma BINZ ein neues Fahrzeug für den Katastrophenschutz in Empfang zu nehmen.  Es handelt sich dabei um ein Mannschaftstransportwagen (MTW), welches speziell für den... mehr


23.03.2019 Samstag

 

Alina Patschke beim Jugenleiter-Lehrgang


Alina Patschke (6. von links) beim Juleica-Lehrgang in Drei Eichen (Foto: privat)

Alina Patschke (6. von links) beim Juleica-Lehrgang in Drei Eichen (Foto: privat)

Insgesamt 60 Stunden an drei Wochenenden dauerte die „Juleica Ausbildung“, an der unsere Kameradin Alina Patschke im Februar und März dieses Jahres teilnahm. Der Kurs, welcher vom Kreis-, Kinder- und Jugendring (KKJR) im Auftrag vom Jugendamt Märkisch-Oderland durchgeführt wurde, fand im Umweltbildungszentrum Drei Eichen in Buckow (Märkische Schweiz) statt. Er ist gedacht für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter... mehr